Dispensation und Feriengesuche

Was für Regeln gelten für eine vorübergehende Dispensation vom Unterricht?

 

Für ein voraussehbares Schulversäumnis ist rechtzeitig um Dispensation nachzusuchen.

Dispensationen bis zu zwei Tagen können mittels Formular "Jokertage" der Klassenlehrperson gemeldet werden. (Siehe auch Jokertage.)

Für Dispensationen bis zu einer Woche ist die Schulleitung zuständig. Dispensationen von mehr als einer Woche müssen durch die Schulpflege bewilligt werden.

Das schriftliche Gesuch ist mindestens einen Monat vor dem entsprechenden Termin an die Schulpflege zu richten. Ferienverlängerungen werden grundsätzlich sehr zurückhaltend bewilligt.